HIPPODUNG®-Weidepflege ...

  • erfolgt mit dem HIPPODUNG®-Kombimulcher und einem mineralischen Katalysator für eine ökologische Weidepflege.
  • fördert die flächendeckende Kompostierung von Grünschnitt und Pferdeäpfeln zu Dünger.
  • blockiert die Fäulnis-Bildung.
  • regt den Humusaufbau an - Bodengare durch Lebendverbauung.
  • unterstützt die Bildung eines gesunden und vitalen Bodens und somit guten Futters.
  • begünstigt das Wachstum von Weidegräsern.
  • drängt Unkräuter zurück.
  • fördert die Entwicklung einer schnell wachsenden, trittfesten und widerstandsfähigen Grasnarbe, auch bei starker Beweidung.
  • beschleunigt die Regenerierung der Weiden, insbesondere im Frühjahr.
  • verringert den Einsatz von Nachsaaten, zusätzlicher Düngung und Pestiziden.
  • reduziert Arbeitsaufwand und Kosten.